Archiv des Autors: Joshua

Mein Lebensweg im kurz kurz Abriss

Ich hatte die Ehre, mit Sophia im Gespräch ein bisschen was aus meinem Leben und meiner Auseinandersetzung mit Berufsorientierung zu erzählen: www.youtube.com/watch?v=Irno2tK9pi8 Es lohnt sich auch, Sophias Website im Blick zu behalten, weitere Interviews werden dort folgen: audact.co/

Veröffentlicht unter Beitrag, Projekte & Ideen | Hinterlasse einen Kommentar

Fragmente zur Existenzialität als Lebenskraft

Immer schon habe ich versucht mich in meinem Leben mit Menschen zu umgeben, für die das Leben auch etwas mit dem Tod zu tun hat – das Leben als existenzielle Angelegenheit – es geht hier um was. Zwei Grundfragen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beitrag, Fragmente | Hinterlasse einen Kommentar

Über die Beweisbarkeit und Wahrscheinlichkeit

“Das Ich ist zerbrechlich. Es ist in jedem von uns nicht einmal etwas, was wir wirklichen besitzen, eine fest umrissene Anzahl von Fähigkeiten, auf die wir mit Stolz große Stücke halten könnten. Es ist wie ein Impuls, eine Art Schwung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Hinterlasse einen Kommentar

die letzte Weisheit

Es ist ein merkwürdiges, doch einfaches Geheimnis der Lebensweisheit aller Zeiten, dass jede kleinste selbstlose Hingabe, jede Teilnahme, jede Liebe uns reicher macht, während jede Bemühung um Besitz und Macht uns Kräfte raubt und ärmer werden lässt. Das haben die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Hinterlasse einen Kommentar

Ernährung durch Kraftvergeudung…

…gegen die Institutionalisierung des Lebens. Immer konkreter wird das Filmprojekt an dem ich bereits seit 3 Jahren arbeite. Wenn wir nun noch die Finanzierung gestemmt bekommen kann es ab April los gehen. Bis nach dem Dreh, der im September und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beitrag | Hinterlasse einen Kommentar

unerschöpflicher Quell

„Denn das Wichtigste, das Allerwichtigste, was für die Zukunft geschehen soll, wird nicht geschehen durch Institutionen, wird nicht geschehen durch allerlei Einrichtungen, so sehr man heute an Institutionen und Einrichtungen wie an ein Alleinseligmachendes überall glaubt, sondern das Wichtigste für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Hinterlasse einen Kommentar

Weitere Einkommens-Experimente

Unbedingt will ich auf das Experiment eines guten Freundes hinweisen der sich mutig in die Welt stellt und nach neuen Formen der Arbeit und des Einkommens sucht – vor allem in der radikalen Trennung von beidem. Pierre Lischke Darüber hinaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beitrag | Hinterlasse einen Kommentar

Die Forschung an den Räumen

Nun endlich ist sie fertig: eine kleine Dokumentation des ersten Versuchs des Autodidaktischen Semesters. Das Autodidaktische Semester war im HandlungsSpielRaum entstanden im Weiterentwickeln und Suchen nach Möglichkeiten, Menschen bei ihren eigenen Anliegen zu unterstützen. In den letzten Wochen war wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beitrag, Projekte & Ideen | Hinterlasse einen Kommentar

schenk.geld.labor witten

Es ist soweit: ein weiteres schenk.geld.experiment steht vor der Tür: am 2. Juli in Witten. Herzliche Einladung! Einladungstext und Zeitplan

Veröffentlicht unter Projekte & Ideen | Hinterlasse einen Kommentar

Bildung für eine neue Welt

Auf zwei Dinge möchte ich gerne hinweisen: Das neue Buch von Bertrand Stern. Sehr schön und präzise beschreibt er, wie eine Landschaft des “frei sich bildens” aussehen kann. Welche Infrastrukturen und Räume es geben könnte. Sehr Inspirierend! Einige Veranstaltungen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beitrag, Projekte & Ideen, Zitate | Hinterlasse einen Kommentar