Archiv des Autors: Joshua

Video-Interview über meinen Weg

Hier ein kleines Film-Interview mit mir über meine Arbeit und meinen Weg. Das Interview gibt es auch schriftlich hier: www.happyvisions.de/als-autodidakt-eigene-filmprojekte-umsetzen-interview-mit-joshua/?fbclid=IwAR3vtHhtxNm-o3eCY7RlvSJbkMmdFhlZzVn7To3cMTvhI8ORzbd9KkafKnQ Auch selber hoffe ich, bald weitere Portraits für die Berufswege Reihe realisieren zu können: http://www.berufswege.com/  

Veröffentlicht unter Beitrag | 1 Kommentar

Die Bildungsfrage und das Leben

Angefangen mit Yumendo begleitet mich die Bildungsfrage bis heute, mit Zwischenstationen wie z.B. dem HandlungsSpielRaum. Denn, wie wir jungen Menschen begegnen und wie wir die Räume gestalten in denen sie sich diese Welt vertraut machen – oder auch nicht – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beitrag | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolg

“Wer aus geistigen Intentionen handelt, der darf nicht nach dem Erfolg fragen.” Rudolf Steiner

Veröffentlicht unter Zitate | Hinterlasse einen Kommentar

CaRabA kommt ins Kino

Endlich ist es soweit: nach über 5 Jahren Arbeit wird der Kinofilm CaRabA ab dem 9. Mai im Kino zu sehen sein! Auch die Vorbereitungen der DVD laufen auf Hochtouren. Darüber freue ich mich sehr. War dies doch der Aufhänger, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projekte & Ideen | Hinterlasse einen Kommentar

Unbezahlte Arbeit

“Und das ist, was eigentlich die Gesellschaft trägt. Es wird ja in unserer Gesellschaft viel mehr ehrenamtliche Tätigkeit geleistet – besonders im sozialen Bereich – als bezahlte Tätigkeit. Und warum können die das unbezahlt machen? Weil sie einen Sinn in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Lebensweg im kurz kurz Abriss

Ich hatte die Ehre, mit Sophia im Gespräch ein bisschen was aus meinem Leben und meiner Auseinandersetzung mit Berufsorientierung zu erzählen: www.youtube.com/watch?v=Irno2tK9pi8 Es lohnt sich auch, Sophias Website im Blick zu behalten, weitere Interviews werden dort folgen: audact.co/

Veröffentlicht unter Beitrag, Projekte & Ideen | Hinterlasse einen Kommentar

Fragmente zur Existenzialität als Lebenskraft

Immer schon habe ich versucht mich in meinem Leben mit Menschen zu umgeben, für die das Leben auch etwas mit dem Tod zu tun hat – das Leben als existenzielle Angelegenheit – es geht hier um was. Zwei Grundfragen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beitrag, Fragmente | Hinterlasse einen Kommentar

Über die Beweisbarkeit und Wahrscheinlichkeit

“Das Ich ist zerbrechlich. Es ist in jedem von uns nicht einmal etwas, was wir wirklichen besitzen, eine fest umrissene Anzahl von Fähigkeiten, auf die wir mit Stolz große Stücke halten könnten. Es ist wie ein Impuls, eine Art Schwung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Hinterlasse einen Kommentar

die letzte Weisheit

Es ist ein merkwürdiges, doch einfaches Geheimnis der Lebensweisheit aller Zeiten, dass jede kleinste selbstlose Hingabe, jede Teilnahme, jede Liebe uns reicher macht, während jede Bemühung um Besitz und Macht uns Kräfte raubt und ärmer werden lässt. Das haben die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Hinterlasse einen Kommentar

Ernährung durch Kraftvergeudung…

…gegen die Institutionalisierung des Lebens. Immer konkreter wird das Filmprojekt an dem ich bereits seit 3 Jahren arbeite. Wenn wir nun noch die Finanzierung gestemmt bekommen kann es ab April los gehen. Bis nach dem Dreh, der im September und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beitrag | Hinterlasse einen Kommentar